Mitmachen

Bis die ersten Menschen in unserem Nest leben können, wird noch einige Zeit vergehen. Der früheste Baubeginn ist im Sommer 2020.

Derzeit sind wir eine recht junge Gruppe, die viele Kinder mitbringt. Die Altersspanne der zukünftigen Bewohner*innen soll möglichst groß sein, sodass mehrere Generationen voneinander profitieren können. Neue Mitglieder möchten wir erstmal über einen längeren Zeitraum kennenlernen, da wir das freundschaftliche Miteinander in der Gruppe aufrecht erhalten wollen.

Im Nest wird zur Miete gewohnt. Die Mieten bleiben unabhängig vom Wohnungsmarkt auf dem gleichen niedrigen Niveau. Niemand ist verpflichtet sich an den Investitionen für den Bau zu beteiligen. Wir möchten es Menschen mit unterschiedlichen Einkommen ermöglichen zu uns zu gehören.

Ältere Menschen sind genauso willkommen wie kleine Kinder.

Wir wünschen uns von unserer Gemeinschaft, dass alle offen und respektvoll miteinander umgehen. Jede/r von uns hat auch ihre/seine eigenen Ideen, wie sie/er die Welt verbessern möchte. Vielleicht hast du auch eine?

Wenn du Interesse an dem Projekt hast, freuen wir uns dich kennen zu lernen! Schick hierfür bitte eine Email an yvonne.kretschmar@nest-frankfurt.de.

Aktuell können wir Menschen, die Interesse daran haben im Nest zu leben, nur auf eine Warteliste aufnehmen. Wenn du das möchtest, melde dich gerne.
Vielen Dank für dein Verständnis!